[:de]Do you love a hot meal? So do we. Turn up the heat with these super sex foods and revive your sex life.

[one_half]

[/one_half][one_half_last]

Austern!

Das Schlürfen der Auster an sich hat schon etwas Lustvolles. Und auch der Biss das zarte Fleisch der Jakobsmuschel ist eine sinnliche Angelegenheit. Doch nicht nur optisch und geschmacklich regen diese Meeresfrüchte die Potenz an. Sie enthalten überdurchschnittlich viel Zink und Vitamin D, die beide den Testosteronspiegel und somit die sexuelle Stimmung anheben. Zudem liefern sie Phosphor (zu wenig sorgt für Energie- und Lustlosigkeit)!

[/one_half_last]

[one_half]

Bananen!

Bei Bananen weist die Form schon auf die
Potenzsteigerung hin. Das Obst hat einen hohen
Kaliumgehalt, welcher den Blutdruck senkt. Und
ein guter Blutfluss fördert auch die Erektion!

[/one_half]

[one_half_last]

Eier!

Bis auf Vitamin C enthalten Hühnereier alle wichtigen Vitamine, dazu viele Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalium, Zink und Selen, die die Potenz fördern und die Spermienqualität verbessern.!

[/one_half_last]

[one_half]

Erdbeeren!

Mit 65 mg pro 100 Gramm enthalten Erdbeeren sogar
mehr Vitamin C als Orangen. Das Vitamin und die
kleinen Kerne, die voller Zink stecken, regen die
Libido an. Nicht nur deshalb sind Erdbeeren mit
Sekt oder Champagner ein lustvoller Klassiker!

[/one_half]

[one_half_last]

strawbs

[/one_half_last]

[one_half]

 

Ingwer!

In Asien ist Ingwer schon lange als Potenzmittel
bekannt. Die aromatisch-scharfe Wurzel wirkt
antibakteriell, hilft gegen Übelkeit und fördert
die Durchblutung, was sich auf alle Fälle positiv
auf die Erektion auswirkt!

[/one_half]

[one_half_last]

Kirschen!

Die roten Früchte enthalten wie viele Beeren
reichlich Flavonoide. Das sind sekundäre
Pflanzenstoffe, die das Blut von den schädlichen
freien Radikalen reinigen und so für eine bessere
Durchblutung sorgen, die wiederum der Potenz
zugute kommt!

[/one_half_last]

[one_half]

Knoblauch!

Die scharfen Knollen haben eine das Blutfett und
den Blutdruck regulierende Wirkung. Die in der
Knolle enthaltenen schwefelhaltigen Stoffe sorgen
für weite Blutgefäße und eine verstärkte
Durchblutung in besagtem Körperteil. Allerdings
sollten sich beide Partner ein leckeres Gericht
mit Knoblauch gemeinsam aussuchen, sonst macht
der Mundgeruch die guten Voraussetzungen
zunichte!

[/one_half]

[one_half_last]

Lachs!

Lachs wie auch andere Fischarten wie etwa Hering
oder Thunfisch enthalten besonders viele Omega-3-
Fettsäuren. Diese gesunden Fette sind wichtig für
die Durchblutung,weil der optimierte Blutfluss
auch die Erektion verbessert!

[/one_half_last]

[one_half]

Muskatnuss!

Das Gewürz galt schon im Mittelalter als
Aphrodisiakum. Die Gewürznuss regt nicht nur die
Lust an, sie verbessert auch den Sex, haben
Forscher nachgewiesen. Jedenfalls bei den
männlichen Mäusen einer Studie, die 2005 im „BMC
Complementary and Alternative Medicine“
veröffentlicht wurde!

[/one_half]

[one_half_last]

Spargel!

Den Ruf als Lustgemüse haben die schlanken
Stangen schon seit der Antike. Vielleicht wegen
der mehr als eindeutigen Phallus-Form. Aber auch
in der ayurvedischen Medizin wird Spargel zur
Behandlung von Potenz- und Luststörungen
verwendet!

[/one_half_last]

[one_half]

Pistazien!

Laut türkischen Wissenschaftler können auch
Pistazien die Potenz steigern. Regelmäßiger
Verzehr senkt den Cholesterinspiegel und dank der
ungesättigten Fettsäuren gibt es mehr Spannung in
den Wänden der Blutgefäße. Verbesserte
Durchblutung – bessere Erektion!!

[/one_half]

[one_half_last]

pistach

[/one_half_last]

[one_half]

Wassermelone!

US-Forscher haben herausgefunden, dass der
Verzehr von Wassermelonen die Potenz steigern
kann. Auslöser ist das in den Melonen enthaltene
Citrullin, ebenfalls ein Stoff der die
Erweiterung der Blutgefäße unterstützt!

[/one_half]

[one_half_last]

Spinat!

Nicht nur das enthaltende, gesunde Eisen, sondern
auch jede Menge Magnesium, welches vor verengten
Blutgefäßen schützt, macht das Blattgemüse zum
Ständerfreund. Zudem verbessert Spinat die
Testosteron-Östrogen-Balance im Körper, was die
Sexlust begünstigt!

[/one_half_last]

[one_half]

Steak!

Servieren Sie einem Mann ein saftiges Steak und
Sie werden sein Herz im Sturm erobern. Doch auch
für die Libido sind die Inhaltsstoffe des
Fleisches gut: Denn beim Verzehr wird auch das
Hormon Norepinephrin freigesetzt, das den
Blutdruck und die Herzfrequenz erhöht. Essbares
Herzklopfen!

[/one_half]

[one_half_last]

steak

[/one_half_last]

[one_half]chili[/one_half]

[one_half_last]

Chili!

Glücklicherweise genügen bereits kleine Mengen
der scharfen Schote, um in Fahrt kommn. Dafür
sorgen das beim Verzehr ausgeschüttete
Glückshormon Endorphin sowie das
stoffwechselanregende Capsaicin!

[/one_half_last]

[one_half]

Sellerie!

Das ultimative Natur-Potenzmittel. Der
Inhaltsstoff Androsterol kommt auch im
menschlichen Schweiß vor und dadurch wirken die
Sellerie-Esser erotischer!

[/one_half]

[one_half_last]

Haferflocken!

Haferflocken die Testosteron-Produktion im Körper
und steigern so die Lust. Um lustvoll in den Tag
zu starten, sollten Sie also öfter zu den
Frühstücksflocken greifen!

[/one_half_last]

[one_half]Truffel[/one_half]

[one_half_last]

Trüffel!

Trüffel gelten wie Sellerie als „Frauen-
Lockstoff“, weswegen auch Säue und nicht
männliche Schweine die edlen Pilze auspüren.
Leider sind sie auch wesentlich teurer als die
knackige Staude!

[/one_half_last]

[one_half]

Rotwein!

Ein Gläschen Rotwein ist gut für die
Herzkranzgefäße und wirkt durch das enthaltende
Resveratrol auch lustfördernd!

[/one_half]

[one_half_last]redwine[/one_half_last][:]

Was denkst du darüber?

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here