Der queere Rapper aus LA ist zurück – mit brandneuer Single und Video. Und dabei geht es natürlich wieder heiß her. Inspiriert vom Beruf des Gogo-Tänzers sieht er sich künstlerisch in dem Metier um. “Es scheint ein ganz besonderes Stigma rund um GoGo-Tänzer, Sexarbeiter und Leute, die in der Sex-Branche arbeiten, zu geben”, so Rica. Dieses Stigma löst er, sehr tanzbar und sexy, gekonnt auf. (ts)

Sontag, 30. Juli @ Milkshake Festival

Westerpark | Amsterdam

Donnerstag, 3. August @ Chantals House Of Shame  

Bassy Club | Schönhauser Allee 176A | 10119 Berlin

Freitag, 5. August @ Violet Varieté  Berlin Bruisers‘ 5th B-day 

Monster Ronson’s | Warschauer Straße 34 | 10243 Berlin

Was denkst du darüber?