ein Film von André Schäfer

Er war der funkelnde Saphir in einer grauen Dynastie – Arndt von Bohlen und Halbach, der letzte Krupp. Liebstes Hassobjekt der deutschen Nachkriegspresse. Vom Vater und dessen Handlangern zum Verzicht auf das Familienerbe gedrängt, führte er ein Märchenleben zwischen Sylt, Marrakesch, dem Salzburger Land und Palm Beach, teuren Familiensitzen, um deren Unterhalt er sich kümmern musste. Ein Bittsteller, verlacht als „reichster Frührentner Deutschlands“. Ein schwuler Paradiesvogel, der das Licht der Öffentlichkeit brauchte. Weich wie Watte statt hart wie Kruppstahl? Der letzte Krupp tanzte aus der Reihe – aber wenigstens tanzte mal einer.

André Schäfer (Deutschboden) erzählt die Geschichte des letzten Sprosses einer belasteten Familie, der diesem Land einfach zu viel war. HERR VON BOHLEN lässt wichtige Zeitgenossen und Freunde zu Wort kommen und verwischt die Grenze zum Fiktionalen, wenn ein Reporter Arndt von Bohlen (Arnd Klawitter) in einer inszenierten Reise Ende der 1970er Jahre an die bedeutenden Orte seines Lebens begleitet.

Verfügbar im Boner Shop
Regie André Schäfer
Drehbuch André Schäfer
Kamera Andy Lehmann
Kostüm Matthias Vöcking
Darsteller André Erlen, Arnd Klawitter, Arne Gottschling, u.a.
Sprachen Deutsch (OF)
Untertitel Deutsch, Englisch
ean 4040592005973
Extras Booklet, Gelöschte Szenen, Kinotrailer

„Eine höchst unterhaltsame Mischung aus Fiktion und Dokument.“ (Filmdienst)

„Arnd Klawitter bei seiner Verwandlung in HERRN VON BOHLEN zuzusehen, ist eine wehmutsvolle glitzernde Pracht.“ (Siegessäule)

„Wunderbar fotografiert, klug montiert, absolut sehenswert!“ (queer.de)

„Ein berührendes Porträt zwischen Trash und Luxus, Melancholie und Ironie.“ (Berliner Morgenpost)

Was denkst du darüber?
TEILEN
Vorheriger ArtikelVideo-Premiere: TOM WU – ALL YOU WANT (is just a little something)
Nächster ArtikelDear Tom, Hyvää Syntymäpäivää !!!
Boner Magazine

Boner Magazine ist ein schwules Hardcore- & Lifestyle-Magazin und liegt kostenlos aus. Wir präsentieren neben den neuesten Gay-Pornos und Sextoys, die angesagteste Underwear, Aktuelles aus der Szene, interessante Künstler und vieles mehr.

2013 starteten wir das Boner Magazine als Berliner Magazin und seit 2014 liegen wir nun deutschlandweit in über 211 Locations aus.

Mit einem charmanten Mix aus Veranstaltungstips, anspruchsvollen Artikeln und natürlich jeder Menge sexy Themen auf deutsch sowie englisch bringt dir die Berliner Redaktion das Beste, was das schwule Leben in Deutschland zu bieten hat.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here