Von der Presse als Wunderkind heraufbeschworen, zog sich Lennart Wronkowitz vor fünf Jahren erst einmal zurück, um ein stinknormales deutsches Abitur zu machen. Eine Phase, die anscheinend mehr als nur lehrreich war. Denn nun hat Lennart jemanden gefunden, der seine Vision erst richtig zum Ausdruck bringen kann. Bewaffnet mit einem Celebrity-tauglichen Künstlernamen und unendlich vielen Ideen, geht das neue Talent auf dem internationalen Modemarkt nun ins letzte Studien-jahr nach Tel Aviv. Aber nicht, ohne sich von Berlin in dieser Woche gebührend auf der Revolver-Party zu verabschieden. Meet: Leni Bolt…

Bereust du die Entscheidung, Abitur gemacht zu haben und nicht sofort in den damaligen Hype eingestiegen zu sein?

Natürlich hätte ich anstatt Abitur an den damaligen Hype um mein Label anknüpfen können. Ich wusste aber tief in mir, dass ich noch nicht bereit war für das Business. Ich wollte eine Grundlage, die ich während meines Modestudiums nun genossen habe. Ich freue mich, dass die Leute mich nicht vergessen haben und an der Marke Boygurl sehr interessiert sind. The Bitch is back!

BOYGURL-dstu-Elia(l)and-Katy(r)-lowres1

Thema Gender-Fusion: Was kann Leni Bolt, was Lennart nicht kann … und umgekehrt?

Ich habe es über die ursprüngliche Kunstfigur Leni Bolt geschafft, mich selbst zu finden. Für mich ist das auch auf persönlicher Ebene die größte Errungenschaft. Lennart ist ein Teil meiner Vergangenheit, mit dem ich abgeschlossen habe. Mir ist wichtig, dass meine Message bei den Kunden ankommt. Es ist egal, wer was für Kleidung trägt. Hauptsache, man fühlt sich wohl und kann seine Identität zum Ausdruck bringen.

LeniBolt-BMBFW1_webres

Thema Spirit: Hast du selbst Idole? Welche Künstler sprechen dich im Moment besonders an?

Die Kollektionen von Jeremy Scott sind der Hammer. Sie treffen den Zeitgeist, sind knallig und einfach liebenswert. Auf musikalischer Ebene bin ich zurzeit großer Fan von Years & Years. Melancholische Pop-Musik ist absolut mein Ding.

LeniBolt-1-webres

Revolver „Superheroes“ presents Boygurl 

KitkatKlub  | 9. Oktober | ab 23 Uhr

Köpenicker Straße 76 | Entrance via Brückenstraße 1

10179 Berlin-Mitte 

11053069_1689794334587984_4377170196889260260_n

 

Was denkst du darüber?

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here