BERLIN | Magdalena ist der neue Club für elektronische Tanzmusik in allen Variationen. Die Ausstattung wird als ehrlich und rau beschrieben. Weniger Kitsch, mehr guter Klang und viel Platz zum Tanzen. Eine überschaubare Terrasse zur Spree hinaus mit dem verheißungsvollen Namen „ein Stück vom Glück“ und ein kleinerer Clubfloor namens Lena runden den schmucken Partytempel perfekt ab. Wer noch nicht drin war, hat ihn vielleicht trotzdem schon einmal gesehen: Der Film „Berlin Calling“ wurde dort gedreht. Aber besser live dabei sein: Zur B.East, die diesen Monat ganz fett und sommerlich auffährt mit einem Deluxe-Line Up: Enrico Sangiuliano, Rony Golding, Ben Manson, Plus Roman Rode, Oliver M. Marcel DB. Hosts Gloria Viagra sowie Mauro Feola. (ts)

B.EAST | Magdalena Berlin
Samstag, 25. Juni | 23 Uhr
Alt-Stralau 2 | 10245 Berlin

Was denkst du darüber?

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here