Der harte Steuerknüppel

Der harte Steuerknüppel

Endlich sehen wir uns wieder. Ich habe ihn viel zu lange nicht gesehen. Waren es Stunden, Tage, Wochen? Es fühlt sich wie Monate, nein, wie Jahre an. Und so sehen wir uns endlich wieder und können nicht anders, als übereinander herzufallen. Hier, mitten im Auto. Und warum auch nicht? Sex im Auto gehört bis heute zu einer äußerst beliebten Variante, schnellen und äußerst geilen Sex zu haben.

Und so greife ich zur Handbremse, ziehe sie an und wünschte, ich hätte bereits dein hartes Rohr in meiner Hand. Gewiss ist er noch mächtiger als dieser Knüppel zwischen deinem und meinem Fahrersitz. Wir küssen uns leidenschaftlich, streifen uns unsere Hemden vom Oberkörper. Sollen die anderen Autofahrer doch gaffend an uns vorbeifahren, wen kümmert es?

Nach und nach entkleiden wir uns und schieben unsere nackten Körper langsam auf die Rückbank. Ich kann deinen prallen, harten Schwanz sehen – wie sehr habe ich ihn vermisst. Wie sehr brauche ich ihn! Die verstört gierigen Blicke der anderen Menschen in ihren Automobilen sind wie kleine Beifallsklatscher, während wir hier sicher in unserem Kokon aus Stahl sitzen.

Du lächelst mich verführerisch und frech an. Ja, ich will alles. Gib es mir, Liebster! Kann es sein, dass dein Schwanz während meiner Abwesenheit noch größer, noch gigantischer geworden ist? Komm, lass es uns gleich einmal testen. Ich lege mich auf den Rücken und präsentiere dir den Tunnel meiner Leidenschaft.

Ich will dich in mir spüren. Für immer und immerzu. Die Enge des Fahrzeugs lässt uns kreativ werden, doch wie heißt es so schön: Platz findet sich in der kleinsten Hütte. Für eine heiße Nummer mit dir finde ich immer genug Platz. Oder?

Wie war für dich Sex im Auto? Lass es uns wissen und schreib uns dein Erlebnis an [email protected]   

Copyright Bilder: Growlboys

AUTOR:
Michael Soze
Reload 🗙