Die Stelle im Rektum, von der die Prostata getastet werden kann, gilt auch als männlicher G-Punkt. Durch sexuelle Stimulation kann ein Orgasmus herbeigeführt werden, der sich von einem phallisch generierten Orgasmus deutlich unterscheidet. Vergleichbar ist dieser Unterschied beim Mann mit dem Unterschied zwischen vaginal und klitoral hervorgerufenem Orgasmus bei der Frau. Allerdings wird die Prostata beim Mann, genau wie der G-Punkt bei der Frau, erst ab einem gewissen Erregungsgrad als erogene Zone aktiv.

Die Prostata ist nicht irgendein Organ, es ist DAS Organ, das den Mann zum Mann macht. Viel zu lange sind die Probleme, die Männer mit zunehmendem Alter mit ihrer Prostata haben, tabuisiert worden. Dabei ist Prostatakrebs die häufigste Tumorart bei Männern. In Deutschland erkranken nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts jährlich über 64.000 Männer neu.

Einige Faktoren, die das Risiko einer Krebserkrankung nachweislich erhöhen, kannst du selbst beeinflussen:

  • Versuche ein Normalgewicht zu erreichen oder zu halten!
  • Sei körperlich aktiv!
  • Ernähre dich gesund! Vor allem wird geraten, viele pflanzliche Produkte zu sich zu nehmen und den Fleischkonsum zu reduzieren.
  • Moderater Alkoholkonsum!

Prostato Gesundheit G Punkt - Alter Stadium - Boner Magazine #44 - März 2017Kindheit: Zwar entsteht das Grundgestell der Prostata bereits im Mutterleib und sie wächst während der Kindheit mit, jedoch sehr langsam.

Pubertät: Mit der Pubertät beginnt die Prostata unter dem Einfluss des männlichen Geschlechtshormons Testosteron zu wachsen.

20 bis 40: Die Prostata hat im 20. Lebensjahr in etwa die Größe einer Kastanie – und bleibt in der Regel bis zum 40. Lebensjahr in ihrer Größe konstant.

ab 50: Etwa jeder zweite Mann über 50 leidet an einer gutartigen Vergrößerung der Vorsteherdrüse. Die benigne Prostatahyperplasie (gutartige Prostatavergrößerung) entsteht, wenn sich die Prostatazellen vermehren. Die Ursache ist eine altersbedingte Änderung des Hormonprofils des Mannes: Das bekannteste Anzeichen: Harndrang und Probleme beim Wasserlassen.

Was denkst du darüber?